STAMP an der Elbe und in Altona

Liebe Freunde und Besucher der Elbmeile Hamburg,

STAMP, das internationale Festival der Straßenkünste in Altona findet vom 01.-03.06.2018 wieder statt. Die Abkürzung STAMP steht für "Street Art Melting Pot".

Zur Erinnerung, STAMP ist einst aus der Spaßparade der Altonale hervorgegangen und hatte in den letzten Jahren mehr als 1.500 internationale und lokale Straßenkünstler aus über 40 Ländern in Altona zu Gast. Näheres siehe auch www.stamp-festival.de . Im Stadtteil liegen an vielen Punkten Programmhefte aus. Der Eintritt bei allen Auftritten ist grundsätzlich frei, jedoch beziehen die Gruppen ihr Honorar aus dem sog. Hutgeld, welches beim Publikum eingesammelt wird und direkt den Künstlern zufließt! Das hat gut funktioniert, da sich die Auftritte einer großen Besucherschar erfreuten.

Diese Mischung an internationalen Künstlern kommt einmal im Jahr im Rahmen dieses Festivals in diesem bunten Mix zusammen. Umso mehr freuen wir uns, dass die Elbmeile in dieses Kulturfestival auch schon 2011 mit diversen Auftritten einbezogen worden ist. Der Geist der Veranstaltung „STAMP an der Elbe“ entspricht in Hinblick auf  die Themen „Weltoffenheit, Vielfalt und besondere Lebensart“ einer großen Schnittmenge der Imagedimensionen unserer Elbmeile.

EVENTS AUF DER ELBMEILE 2018

Auch in diesem Jahr werden wieder
zahlreiche interessante und schöne
Events auf der Elbmeile stattfinden.

Hier finden Sie einen Überblick!